Der geschäftsführende Vorstand des VdA Hiesfeld 1968 e.V. hat in einer Sondersitzung am 17.03.2020 folgende Beschlüsse gefasst:

  • um die Ansteckungsgefahr zu verringern findet die Sitzung nur mit geschäftsführenden Vorstandsmitgliedern statt, die übrigen Vorstandsmitglieder haben ihre Zustimmung zu den Beschlüssen gegeben
  • die Satzung muß auf Grund der besonderen Lage flexibel ausgelegt werden und in besonderen Fällen auch umgangen werden:
  • JHV findet nicht, wie in der Satzung steht, bis Ende März statt
  • es sind keine 6 Vorstandsmitglieder nötig um Beschlüsse zu fassen
  • Peter Kopitto, Daniel Schnieder und Rüdiger Herholz werden vom geschäftsführenden Vorstand ab sofort kommissarisch in den Vorstand berufen
  • Peter Kopitto als Geschäftsführer (nicht geschäftsfähig)
  • Daniel Schnieder als Kassenwart (nicht geschäftsfähig)
  • Rüdiger Herholz Sportwart
  • alle drei kommissarisch einberufenen Vorstandsmitglieder erhalten das Stimmrecht bei Vorstandssitzungen
  • den in den Vorstand berufenen Mitgliedern Peter Kopitto und Daniel Schnieder wird Einsicht in die Mitglieder- und Bankdaten des VdA gewährt, sie werden ermächtigt Papiere für Neumitglieder, Erlaubnisscheine für Verbandsgewässer und Gastkarten auszustellen
  • ihre kommissarische Einberufung ist gültig bis zur nächsten JHV
  • das Anangeln findet nicht am festgelegten Termin statt, der Forellenbesatz kann erst einmal bis zum 24.04. verschoben werden
  • der nächste Teichdienst findet nicht statt
  • Zusammenkünfte am Vereinsgewässer sind zu vermeiden, das Zelt und der Unterstand sollen nicht benutzt werden

Wir bitten alle Mitglieder in diesen Zeiten soziale Verantwortung zu übernehmen und Kontakte zu Mitmenschen einzuschränken. So schwer es uns allen auch fällt – wir müssen mit Anstand diese Situation meistern.

Wir können unseren Mitgliedern auch etwas Positives verkünden: Die Pachtverhandlungen mit unserem Verpächter verliefen erfolgreich, der Fischereipachtvertrag wurde für weitere 12 Jahre bis zum 31.03.2032 verlängert!

Ulrich Weiner

Kalender

Juli 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Suche

Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.

Der Rheinische Fischereiverband ist der Verband für Angler und alle am Schutz von Natur, Umwelt und Gewässern interessierten Bürger und Organisationen im Rheinland.
Mit ca. 450 Mitgliedsvereinen und über 40.000 Mitgliedern sind wir der Ansprechpartner für Angelfischerei und Gewässerschutz.

Landessportnund Nordrhein Westfalen

Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen (Akronym: LSB NRW) ist die Dachorganisation des organisierten und gemeinwohlorientierten Sports in Nordrhein-Westfalen (NRW).
Der VDA-Hiesfeld ist Mitglied im LSB-NRW

Landes Fischereiverband Westfalen und Lippe e.V.

Die in Nordrhein-Westfalen ansässigen Fischereiverbände haben sich 1978 zum Fischereiverband Nordrhein-Westfalen e.V. zusammengeschlossen. Damit ist sichergestellt, dass die Belange von insgesamt etwa 250.000 organisierten und nichtorganisierten Angelfischern gegenüber Behörden und Institutionen sowie in der Öffentlichkeit geschlossen vertreten werden.

Nach oben